Warum diese Seite?

Der eSports in Deutschland entwickelt sich sehr schnell. Dadurch entstehen auch vermehrt rechtliche Fragen. In meiner Arbeit als Rechtsanwalt im eSports habe ich die Erfahrung gemacht, dass oftmals die gleichen Fragen entstehen. Daher habe ich wichtige Themen einmal zusammengefasst und hier zur Verfügung gestellt.

Beantworte ich auch konkrete rechtliche Fragen?

Ich betreibe diese Seite nicht als Anwalt sondern als Privatmann. Dennoch darf ich aus berufsrechtlichen Gründen nicht ohne Weiteres konkrete rechtliche Fragen beantworten. Ich nehme jedoch gerne Eure Fragen entgegen und beantworte diese – soweit es geht – auf dieser Seite unter Aktuelles. Dadurch wird diese Seite mit neuen rechtlichen Themen gefüllt und kann wachsen.

Bin ich selbst eSpieler?

Ich habe früher (so um die 2002er) mit Freunden auf privaten LAN-Partys gespielt. Ich war zwar in Command & Conquer Alarmstufe Rot und Starcraft 1 immer besser als z. B. in Counter Strike Half Life, aber um es kurz zu machen: Als eSpieler bin ich talentfrei.

Halte ich die Seite up-to-date?

Ja, mein Ziel ist es, die Seite stetig zu aktualisieren und zu erweitern. Da ich neue Themen und neue rechtliche Entwicklungen aufgrund meiner Tätigkeit als Anwalt im Auge behalte, werde ich diese hier zur Verfügung stellen. Des Weiteren freue ich mich Eurerseits über Anregungen, wenn Ihr ein bestimmtes rechtliches Thema im eSports behandelt haben möchtet.