eSports in SH: Will Daniel Günther ihn jetzt fördern oder nicht? – Ein Zwischenstandsbericht

Schleswig-Holstein will Deutschlands Top-Förderland des eSports werden. Mit der eSports-Academy und dem Landeszentrum für eSport und Digitalisierung (LEZ) wurden bereits zwei starke Projekte angestoßen. Dann die plötzliche Kehrtwende: SH-Ministerpräsident D. Günther stellt sich gegen den eSport. Vermeintlich! wie es jetzt

Warum heißen Spieleentwickler eigentlich Publisher?

Im eSports sind die Publisher die Könige der Branche, die die Herrschaft über die Spiele ausüben. Sie entscheiden über Austragung und Form der eSports-Wettbewerbe und legen die Regeln fest, nach denen gespielt wird. Doch warum heißen die Publisher eigentlich Publisher

Logo Digitale Woche Kiel
Vorträge zum eSports auf der Digitalen Woche Kiel

Am morgigen Dienstag, den 10. September um 18:30 in der DiWoKiel Area (Anfang ehemals Hindenburgufer) an der Kiellinie halte ich einen Vortrag zum Thema "eSports kommt! Muss ich mich fürchten?". In dem Vortrag gebe ich einen Überblick über Bedeutung, Strukturen,

Beitrag auf LTO zum Rechtsgutachten des DOSB

Ein Schritt in die richtige Richtung ist dem Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) wahrlich nicht gelungen. Denn das letzte Woche veröffentlichte Rechtsgutachten dürfte die Fronten zwischen dem DOSB und dem sich für eine Anerkennung des eSports in Deutschland einsetzenden ESport-Bund Deutschland